Datenschutzhinweise

Informationspflichten nach Art. 13 DSGVO bei einer Erhebung von Daten bei der betroffenen Person im Zuge der Corona-Pandemie Verantwortlicher für die Datenerhebung: 

prime entertainment GmbH

Herwarthstrasse 8

50672 Köln 

Zu Ihrem Schutz und einer möglichst schnellen Nachverfolgbarkeit möglicher Infektionsketten mit dem neuartigen Covid-19-Virus(„Corona“) sind wir verpflichtet, Ihre Anwesenheit auf unserem Gelände bei dieser Veranstaltung zu dokumentieren und Sie bestätigen zu lassen, dass Sie zum Zeitpunkt Ihres Veranstaltungsbesuchs symptomfrei sind. 

Sollten Sie mit der Erfassung dieser Daten nicht einverstanden sein, dürfen Sie die Veranstaltung leider nicht besuchen. Sollten Sie eines oder mehrere der folgenden Symptome aufweisen wie Husten, Fieber, Schnupfen, Halsschmerzen, allgemeine Schwäche, Durchfall, Geruchs- und Geschmacksstörungen, dürfen Sie die Veranstaltung ebenfalls nicht besuchen. 

Nur in Verbindung mit Ihrem Veranstaltungsticket sowie der Hinterlegung Ihrer Kontaktdaten erhalten Sie Zutritt zur Veranstaltung. 

Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung: Die Datenerhebung erfolgt zum Zweck des Nachvollzugs von Infektionsketten im Zusammenhang mit Covid-19. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DS-GVO i. V. m. § 7 Abs. 1 Satz 4a Corona VO. Übermittlung von Daten an Dritte: Eine Übermittlung der o.g. Daten erfolgt nur an das jeweils zuständige Gesundheitsamt zu den o.g. Zwecken. 

Ihre Daten werden ausschließlich auf Basis der oben genannten Rechtsgrundlagen an Dritte weitergegeben. Sie werden ausdrücklich nicht für Werbezwecke verwendet. 

Dauer der Speicherung: Die Daten werden vier Wochen ab dem Zeitpunkt Ihres Veranstaltungsbesuchs bei uns gespeichert. Anschließend werden sie vernichtet. 

Als von dieser Datenverarbeitung betroffene Person stehen Ihnen die Betroffenenrechte der DSGVO zu, insbesondere haben Sie ein Recht auf Auskunft über Ihre Daten sowie auf deren Berichtigung, Löschung oder eine Einschränkung der Verarbeitung. Außerdem können Sie sich bei einer Aufsichtsbehörde, zum Beispiel der Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit des Landes NRW (https://www.ldi.nrw.de/), beschweren.

Google Analytics Opt-out

Sie können wählen, dass Ihrem Computer keine eindeutige Identifikationsnummer für Webanalyse-Cookies zugewiesen wird, um die Aggregation und Analyse der auf dieser Website gesammelten Daten zu vermeiden.

Um dieses Cookie zu setzen, klicken Sie bitte unten.